September 2014: George

Post Detail

GEORGE – Uraufführung

Eine Oper von Elena Kats-Chernin (Musik) und Axel Ranisch (Libretto)Jochen Kowalski – King GEORGE
Heiko Pinkowski – GEORG Friedrich Händel
Eleanor Lyons – Sopran
Denis Lakey – Countertenor
Werner Seitzer – Musikalische Leitung
Axel Ranisch – RegieEine Produktion von Danya Segal und dem Theater für Niedersachsen in Kooperation mit den Niedersächsischen Musiktagen und den KunstFestSpielen Herrenhausen im Rahmen der Landesausstellung 2014 “Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714-1837”.Neun Aufführungen, alle bis zum letzten Platz ausverkauft. Minutenlanger Applaus bei der Uraufführung in Herrenhausen, frenetischer Jubel beim Abschluss in Celle. Die Aufführung der Oper GEORGE war wie ein Siegeszug durch Niedersachsen.Hier ein kleiner Appetizer aus der zahlreichen Presse: “Casting in der Oper verläuft etwas anders? Wohl wahr, dort drohen Köpfe zu rollen – damit erschreckt der englische König George seinen Komponisten Georg Friedrich Händel. Jedenfalls in der Oper – zum Jubel des Publikums. Denn die Uraufführung der neuen Oper GEORGE der australischen Komponistin Elena Kats-Chernin in Hannover bringt eine lustige, wilde, quirlig-spritzige, pathetische und eindringliche Mischung aus Oper, Schauspiel und Casting-Show auf die Bühne. ” SHZ vom 26.09.2014
Copright 2017 / Danya Segal